Soziales Lernen

Inhaltliche Übersicht

Soziales Lernen

Für das Miteinander an der Franz-Joseph-Koch-Schule wurden vor einiger Zeit Schulregeln formuliert, die mehrere Bereiche des Schullebens berücksichtigen und unterschiedliche Kompetenzen erfordern.

Um den SchülerInnen die schuleigenen Regeln näher zu bringen bzw. in Erinnerung zu rufen, werden diesbezüglich gerade zu Beginn des Schuljahres verschiedene Schwerpunkte im Sachunterricht gesetzt, die eine Auseinandersetzung mit erwünschten Verhaltensweisen ermöglichen. Des Weiteren wurden Konzepte für unsere Schule entwickelt bzw. angepasst, die es allen Beteiligten ermöglichen, im Schulalltag Sozialverhalten bzw. soziale Kompetenzen zu beobachten und zu bewerten sowie ggf. Konsequenzen zu ziehen bzw. Maßnahmen zu ergreifen.Schulregeln

 

Elternarbeit

Zur Einschulung werden alle Eltern mit den bestehenden Schulregeln vertraut gemacht und über die einzelnen Konzepte des Sozialen Lernens informiert.

Geplant ist ab dem Schuljahr 2016/2017 wiederkehrend zum Schuljahresbeginn ein Informationsheft auszugeben, in dem u.a. die Schulregeln und die verschiedenen Maßnahmen im Bereich des Sozialen Lernens erläutert werden.

Mit Hilfe eines Elternbriefes soll die Kenntnisnahme der Eltern dokumentiert werden.